Verdienter Auswärtssieg im ersten Vorbereitungsspiel

Team Regio Aarau Da - FC Gränichen Da 4:6


Der Fussball hat uns wieder: nach nur einer Trainingseinheit spielten die Da-Junioren des FC Gränichen an einem wunderschönen Mittwoch-abend in Buchs gegen ihre Alterskollegen des Team Regio Aarau a, die ihre kommende Kampagne in der 1. Stärkeklasse bestreiten werden. Die ZehnderMättler gewannen das muntere Spiel mit 6 : 4 Toren.


FC Gränichen spielte mit: Gabriele; Lara, Albion, Daris; Mert, Ege, Yigit, Cyrill (C); Nico. – Auf der Bank: Noah, Agon, Noé, Urs, Nicola. – Coaches: Andrija Panic, Jörg Roth.


2. Min. 0 : 1 Nico; 6. Min. 1 : 1; 15. Min. 2 : 1; 16. Min. 3 : 1; 20. Min. 3 : 2 Nico; 24. Min. 3 : 3 Mert; 25. Min. 4 : 3; 35. Min. 4 : 4 Ege; 52. Min. 4 : 5 Cyrill; 57. Min. 4 : 6 Mert.


Vor zahlreichen Zuschauern entwickelte sich von Beginn her eine muntere Partie, in der sich die beiden Mannschaften ziemlich auf Augenhöhe begegneten. Die Grä-nicher führten eine etwas feinere Klinge, waren technisch der Heimelf überlegen. Der Gastgeber seinerseits hatte seine Vorteile vor allem im physischen Bereich. Doch der FC G konnte dieses Manko gut wettmachen durch Kampfkraft und Solidarität. Die Zuschauer konnten feststellen, dass der Gast bereits jetzt als geschlossene Ein-heit auftrat und sich in allen Belangen solidarisch gegenseitig unterstützte – super, weiter so!


Überaus positiv fielen bei der Panic-Neun die Testspieler auf: Dabei handelte es sich um Urs, Noe und Nicola, welche allesamt ihr erstes Spiel bestritten und sich bestens integrierten in die Mannschaft.


Fazit: Nach einem eher harzigen ersten Drittel, in dem sich der in der 1. Stärkeklasse eingeteilter Gegner öfters gut durchzusetzen vermochte, fing sich die Mannschaft im zweiten und dritten Drittel klar auf und beherrschte das Spielgeschehen. Zum Teil wurden äusserst sehenswerte Spielzüge gezeigt, gute Kombinationen wechselten sich mit vielen gelungenen Einzelaktionen ab.


Es gilt nun, das kommende erste Meisterschaftsspiel am Samstag, 14. August 2021, 14.00 Uhr gegen den FC Rupperswil Da (ZehnderMatte) vorzubereiten.


Hiermit laden wir alle Fans der Da-Junioren des FC Gränichen ganz herzlich zu diesem Auftaktheimspiel ein – es lohnt sich vorbeizuschauen.

Archiv